Übung: Bewegung um den Ring herum

56 40 karate kids 03 2015 web

Nun wird ohne Ball trainiert. Wie bei Übung 1 gibt ein Partner die Richtung vor und der andere bleibt gegenüber. Falls der eine Partner die Bewegung unterbricht, also stehen bleibt, muss der andere Partner eine Technik ausführen.

Hier kann man mit einer festgelegten Technik beginnen und später verschiedene Vorgaben (Hände am Kopf: Kick, Hände nach vorne: Tsuki etc.) machen und so mehrere Reaktionsmöglichkeiten anbieten.